Abwechslungsreiche Praktika bei STEILSTARTER

Hallo liebe Leser,

dieses Mal melden sich zwei (noch) unbekannte Praktikanten bei euch: Vera und Anika. Seit knapp drei Wochen arbeiten wir jetzt schon bei STEILSTARTER und sind sehr gut zufrieden. Wir konnten bereits die unterschiedlichen Arbeitsfelder kennenlernen und viele verschiedene Aufgaben erledigen. Die Arbeit in der Agentur ist sehr abwechslungsreich.

Nun wollen wir uns gerne näher vorstellen, damit ihr wisst, wer wir sind und was wir machen:

Ich, Vera, bin 24 Jahre alt und studiere seit zwei Jahren „Journalismus und Unternehmenskommunikation“ in Iserlohn. Schreiben ist meine große Leidenschaft. Durch meine Arbeit für die Zeitung bleibe ich nebenbei immer im Training. Aber auch die Welt online auf Social Media oder Websites finde ich unheimlich spannend. Diese zwei Interessenbereiche kann ich durch mein zweimonatiges Praktikum bei STEILSTARTER optimal verbinden. Die Arbeit ist unglaublich vielseitig: ich habe an Blogbeiträgen, Referenzschreiben, Pressemitteilungen für die Tageszeitung oder Einträgen für Websites gearbeitet und viel geschrieben. Ich habe auch bereits in die Programmierung von Homepages im Backend schnuppern können. Hier ist kein Tag wie der andere, die Arbeit in einem super netten Team macht sehr viel Spaß.

Mein Name ist Anika. Ich bin 18 Jahre alt und Schülerin der Technischen Schulen in Steinfurt. Dort habe ich dieses Jahr mein Abitur mit Schwerpunkt Gestaltungstechnik abgeschlossen und mache nun im Rahmen einer verkürzten Ausbildung zum Gestaltungstechnischen Assistenten ein zehnwöchiges Praktikum bei STEILSTARTER. Ich habe hier am 28. Juni angefangen und konnte seitdem bereits viele Einblicke sammeln. So wurde mir gezeigt, für was das Programm TYPO3 gut ist. Damit habe ich vorher noch nicht gearbeitet. Zuerst wurde mir gezeigt, wie man Artikel online stellt, danach habe ich das Gelernte selbst umsetzen können. Aber auch das, was ich bereits in der Schule gelernt habe, war sehr hilfreich für mich. Ich habe zum Beispiel ein Bild gephotoshopt und konnte Vektorgrafiken bei Illustrator erstellen.

Wie man sieht, kommen wir aus unterschiedlichen Bereichen. Trotzdem ergänzen sich unsere Aufgabengebiete.

Durch unser Praktikum bekommen wir einen umfangreichen Eindruck, wie die Arbeit in einer Online-Agentur abläuft. So kommen wir unserem Berufswunsch noch einen Schritt näher, denn bei STEILSTARTER haben wir die Chance in alle Bereiche reinzuschnuppern und viele Berufserfahrungen zu sammeln. Von unseren Kollegen, die alle unterschiedlichen Tätigkeiten nachgehen, können wir viel lernen. Sie beziehen uns in ihre Arbeit mit ein und sind auch dankbar für Tipps von uns. Wir haben die Möglichkeit eigenständig zu arbeiten und eigene Ideen einzubringen und umzusetzen. Durch die unterschiedlichen Herausforderungen von Bildbearbeitung, über Gestaltung von Flyern und Verfassen von Pressemitteilungen und Blogbeiträgen wird es nicht so schnell langweilig.

STEILSTARTER bietet regelmäßig Praktika für Schüler oder Studenten an. Wir können nur sagen: es lohnt sich und ihr lernt viel für eure weitere Zukunft.

Leave a Reply